Gemeinsames T[h]un – Mag. Sabine Thun

  • Thun-Sabine-Logo-mit-weißem-Rand

Dienstleister Kategorie: Beratung und Mediation

Beschreibung
Beschreibung
Logo
Karte
Bewertungen
  • Mediation und Moderation im Bereich Familie

    Sie möchten das Thema Nachlassregelung endlich vom Tisch und alles mit Ihrer Familie vereinbart haben – befürchten jedoch, dass bei den Gesprächen Streitigkeiten aufkeimen könnten?

    Lassen Sie sich hierbei unterstützen! Mediation ermöglicht offene Gespräche in geschütztem Rahmen und ist hilfreich bei der Suche nach passenden Lösungen.

    Die Familie besitzt für viele einen großen Stellenwert und ist unverzichtbar. Sicher in eine Familie eingebettet zu sein ist ein starkes Grundbedürfnis, welches mit vielen Sehnsüchten und hohen Erwartungen verknüpft ist. Gerade deshalb stehen Familien vor allem durch Veränderungen vor großen Herausforderungen, die enormes Konfliktpotenzial in sich tragen.

    Große Veränderungen in das Familiengefüge bringen z.B. Trennungen oder Todesfälle. Zu den seelischen Verletzungen kommen oftmals zusätzliche Belastungen durch Streitigkeiten über Eigentums- und Vermögensaufteilungen, Kontaktregelungen, Sorgerecht etc.

    Hier kann es sehr hilfreich sein, sich von einer außenstehenden Person dabei unterstützen zu lassen, konstruktive Gespräche zu den Streitthemen führen zu können.

    Moderation im Familienbereich

    Im Idealfall holen sich Betroffene bei schwierigen Themen schon Unterstützung in der Gesprächsführung, bevor Konflikte entstehen – also zur Prävention. In dieser Phase spricht man noch nicht von Mediation, da es noc

    h keine Konflikte zu bearbeiten gibt.

    Insbesondere bei der Nachlassregelung besteht die Möglichkeit der Konfliktprävention, indem die Themen bereits vorab konstruktiv besprochen, Lösungen erarbeitet und vereinbart werden. Dies würde viele Erbschaftsstreitigkeiten und Gerichtsprozesse obsolet machen.

    Was aber ist Mediation?

    Mediation bedeutet Vermittlung in einem Konflikt. Sie ist unbürokratisch, effizient, vertraulich – und verfolgt ein klares Ziel: Die Erarbeitung einer einvernehmlichen Lösung zwischen den Konfliktparteien, bei der alle gewinnen können.

    Mediation ist ein

    freiwilliger Prozess bei dem der Konsens durch die Parteien selbst erarbeitet wird.

    Meine Aufgabe als eingetragene Mediatorin ist es, neutral zu vermitteln und Sie durch strukturierte Gespräche und meine Unterstützung in der Kommunikation zu tragfähigen und zukunftsorientierten Lösungen zu leiten, ohne inhaltlich in die Entscheidungsfindung einzugreifen.

    Durch meinen professionellen Umgang mit Emotionen und Bedürfnissen unterstütze ich Sie dabei, gegenseitiges Verständnis aufzubauen und einen Weg aus dem Konflikt zu finden.

    Spezielle Vorteile

    • Konfliktprävention – bei rechtzeitigem Handeln
    • Stärkung der Familienzusammengehörigkeit
    • Kennenlernen einer neuen Konfliktkultur, basierend auf Vertrauen, Eigenverantwortung und Kooperation
    • Schaffung von eigenverantwortlichen, haltbaren Vereinbarungen
    • Rasche, kostengünstige und kooperative Einigung bei gerichtsnahen Fällen, wie Erbschaftsstreitigkeiten, strittigen Scheidungen oder Obsorgerechtsfällen.

     

     

  • Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

  • Schreibe eine Bewertung

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.